Unsere Halbschuhe von BOBUX

Bobux_GRASS COURT in der Farbe blueberry

Werbung I Es ist gar nicht so einfach, die passenden Kinderschuhe zu finden. Sie sollen nicht nur eine hohe Qualität aufweisen, sondern auch eine perfekte Passform und einen angenehmen Tragekomfort bieten. Denn die Kinderfüße wachsen und verändern sich ohne Unterbrechung und durchlaufen so in den ersten Lebensjahren fünf Entwicklungsstadien. Bobux entwirft Schuhe für die jeweiligen Stadien und nicht für das Alter. Heute möchte ich dir das familiengeführte Unternehmen genauer vorstellen.

Das Familienunternehmen Bobux wurde geboren

Die Geschichte des neuseeländischen Unternehmens begann Anfang der 90er Jahre. Wie viele Eltern suchten auch Chris und Colleen Bennett nach perfekten Schuhen für ihr Babymädchen. Ihre Suche blieb jedoch erfolglos und so beschloss Chris, eigene Schuhe zu kreieren. In seiner Garage fertigte er das erste Paar Soft Soles der Welt, das auf eine starke Nachfrage stieß. Seitdem bietet das Familienunternehmen Bobux eine große Bandbreite an bequemen und funktionalen Kinderschuhen für jede Altersgruppe.

Das Unternehmen hat sich zur Aufgabe gemacht, die besten Schuhe der Welt herzustellen. Dabei arbeitet Bobux eng mit einer Reihe von Podologen und Forschern zusammen und setzt auf die Erfahrungswerte anderer Eltern. So entstehen einzigartige und hochwertige Schuhe mit maximaler Bewegungsfreiheit.

Bobux Schuhe passen sich dem jeweiligen Entwicklungsstadium der Kinder an und nicht dem Alter. Denn alle Kinder wachsen unterschiedlich schnell. Das kann ich als Mama zweier Jungs bestätigen: Während der Kleine mit seinen fast sechs Jahren erst bei der Schuhgröße achtundzwanzig angekommen ist, hat der Große diese bereits mit vier Jahren getragen.

Beste Materialien für Bobux Kinderschuhe

Die Kinderschuhe von Bobux erfüllen einen extrem hohen Qualitätsstandard und werden aus natürlichen, strapazierfähigen und atmungsaktiven Materialien wie Leder oder Merinowolle gefertigt. Diese werden von Hand in verschiedene Komponente geschnitten, bevor ein Näher daraus die Oberseite des Schuhs zusammennäht. Die Sohlen dagegen werden in einem Stück aus dem hochflexiblen und rutschfesten TPR-Material geformt und ermöglichen absolute Bewegungsfreiheit.

Bobux_GRASS COURT
#bobuxadventure

Richtige Schuhgröße ermitteln

Der Kauf der Schuhe für den Kleinen ist schon ein Weilchen her. Deswegen mussten wir erstmal die richtige Schuhgröße ermitteln. Das ging ganz einfach mit dem neuen, intelligenten Anpassungstool StrutFit. Alles, was wir dafür brauchten, war ein Blatt weißes Papier im A4 Format, etwas Tesa, ein Smartphone und natürlich das Kind selbst. Den Rest erledigte die App von ganz allein und führte uns Schritt für Schritt durch die Anwendung. Zudem bietet Bobux in seinem Online Shop eine individuelle Experten-Anpassung sowie eine Größentabelle.

Um auf Nummer sicher zu gehen, ließen wir die Kinderfüße des Kleinen noch mal in einem Fachgeschäft ausmessen. Und soll ich dir was sagen? Das Tool StrutFit hat auf den letzten Millimeter genau die richtige Schuhgröße ermittelt. Gerade jetzt in den Zeiten der Pandemie, wo das Einkaufen der Schuhe nur noch online möglich ist, kann ich dir die App wärmstens empfehlen.

Auswahl der gewünschten Schuhe

Die Auswahl der Schuhe haben wir dem Kleinen selbst überlassen. Entschieden hat er sich für diese zwei Modelle: GRASS COURT in der Farbe blueberry und RYDER in chartreuse/navy.

Bobux_GRASS COURT
GRASS COURT in der Farbe blueberry
Bobux_Klettern mit RYDER
RYDER in der Farbe chartreuse/navy

Beide Halbschuh-Modelle von Bobux fanden wir aufgrund der Messungen in der Kid+ Stufe. Kid+ ist für ältere Kinder geeignet, die laufen, springen und aktiv spielen. Die flexiblen Materialien bieten ein Höchstmaß an Flexibilität und Bewegungsfreiheit, um Kinder zu unterstützen und ihre kleinen Gelenke zu schützen. Die speziell entwickelte Sohle sorgt für einen guten Halt.

Dank der Klettverschlüsse und bequemer Passform können die Kids die Bobux Schuhe der Kid+ Stufe selbstständig an und ausziehen. Sie sind schlicht gehalten und peppen jedes Outfit auf.

GRASS COURT  von Bobux

Das Modell GRASS COURT von Bobux eignet sich für jedes Abenteuer. Durch das ultraweiche Leder, das Baumwollstrickfutter und die gepolsterte Ferse schmiegt sich der Schuh perfekt an die Füße unseres Kindes an und macht jede Bewegung mit.

Bobux_GRASS COURT

Er ist mit einem doppelten Riemenverschluss ausgestattet. Dieser sorgt für eine einfache und sichere Passform.

Bobux_GRASS COURT

Der schöne Blaubeer-Ton steht im Kontrast zu einer gesprenkelten Sohle und ist ein absoluter Eyecatcher.

Bobux_GRASS COURT

RYDER von Bobux

Die alltagstauglichen Klett-Halbschuhe RYDER im Vintage-Stil sind ein Neuzugang in der Bobux-Kollektion und begleitet die Kinder bequem durch den Tag.

Bobux_RYDER

Sie sind aus atmungsaktivem Leder gefertigt und mit einer leichten Sohle ausgestattet. Für einen optimalen Halt und einen hohen Laufkomfort sorgt die feste Fersenkappe. Zudem ziert ein künstlicher Schnürsenkel den vorderen Bereich des Klettschuhs.

Bobux_Balancieren mit RYDER auf Stapelsteinen

Dank des sportlichen und zeitlosen Designs ist RYDER ein Allrounder und passt sich jedem Outfit an.

Bobux_Klettern mit RYDER

Die rutschfeste Sohle bietet einen guten Schutz vor Verletzungsgefahren durch spitze Gegenstände auf dem Untergrund.

Bobux_auf Entdeckung mit RYDER

Beide Modelle konnten uns auf ganzer Linie überzeugen =) Kennst du die Bobux Schuhe bereits? Dann lass mich an deiner Erfahrung mit #bobuxadventure teilhaben.

Hab einen tollen Tag!
Deine Olga =)

Über die bunten Steine namens Stapelsteine kannst du HIER nachlesen. 

In freundlicher Zusammenarbeit mit Bobux Germany.  Der Bericht wurde nicht vergütet und spiegelt, wie all unsere Artikel, unsere subjektive Meinung wider. Ausgehende Links sind KEINE affiliate Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.