10 ultimative Tipps für ein gelungenes Fotoshooting + Verlosung

Fotoshooting Olga Diesendorf_einfach ich

WERBUNG I Als Familie gehen wir jedes Jahr zum Fotografen. Ich finde es sehr wichtig, persönliche Erinnerungen zu schaffen. Erinnerungen, die uns nicht nur in Form von Bildern, sondern auch eines ganz besonderen Tages ein Leben lang erhalten bleiben. Ein Fotoshooting ist nämlich etwas ganz Besonderes. Zeit für sich. Zeit füreinander.

Anfang März stand ich zum ersten Mal ganz allein vor der Kamera der wunderbaren Franzi von F W FOTOGRAFIE. Man könnte meinen, es ist doch nichts anderes als mit der Familie. Und doch ist es anders. Es gibt keinen in der Nähe, auf den du dich verlassen kannst. Keiner schreit rum, auf den du dich konzentrieren kannst. Nein! Es gibt nur dich und deinen Fotografen. Sonst keinen.

Das Fotoshooting war wirklich eine sehr schwere Geburt. Die ersten Fotos waren für die Tonne. Ich wirkte verkrampft und angespannt und meine Fotografin tat mir im Herzen leid. Dabei war ich kein bisschen nervös. Ich wusste bloß nicht, wie ich mich verhalten oder positionieren muss.

Durch positives Feedback und lockere Art hat Franzi es jedoch geschafft, mich aus der Reserve zu locken. Auf einmal lief es wie geschmiert und ich hatte richtig viel Spaß. Und das Ergebnis spricht für sich: Es sind wunderschöne Bilder entstanden.

Fotoshooting Olga Diesendorf

Damit dein Fotoshooting von Anfang an perfekt läuft, habe ich heute für dich meine 5 ultimativen Tipps für dein gelungenes Fotoshooting. Zudem habe ich Franzi nach 5 weiteren Tipps gefragt. Du bekommst also 10 besten Tipps. Da kann es nichts mehr schief gehen, oder?

Außerdem habe ich etwas ganz Tolles im Gepäck: Ich darf nämlich gleich zwei Gutscheine für ein Minifotoshooting mit Franzi von F W FOTOGRAFIE verlosen. Genauere Infos inklusive der Teilnahmebedingungen findest du weiter unten.

Meine 5 ultimativen Tipps für dein gelungenes Fotoshooting

Vorbereitung ist alles!

Ich habe mir vor dem Shooting gar keine Gedanken über die Posen gemacht. „Wird schon laufen!“, dachte ich mir bloß und wurde während des Fotoshooting von der Realität eingeholt. Es fiel mir extrem schwer, sich ins Szene zu setzen. Deswegen empfehle ich dir, die Bilder eines oder sogar mehrerer Fotografen vor dem Shooting anzuschauen. Welche Pose passt zu dir? Was willst du mit deinen Bildern rüberbringen? Ein wenig Recherche schadet nie. Dein Fotograf wird dir danken.

Fotoshooting Olga Diesendorf

Wohin mit den Händen?

Eine Frage beschäftigte mich während des gesamten Shootings: Wohin bloß mit den Händen? Einfach hängen lassen? Nein! Denn hängen die Hände, sieht man schnell wie bestellt und nicht abgeholt. Das willst du sicher auch nicht, oder? Für mehr Spannung reicht es, die Hände z.B. in die Taschen zu stecken oder an die Hüfte zu legen. Ich habe mich für die Taschen entschieden. Das gab mir Sicherheit und sorgte dafür, dass meine Schultern nicht leblos hingen.

Fotoshooting_Olga Diesendorf verträumt

Kommuniziere mit deinem Fotografen

Was ich richtig gut fand, war, keine direkten Anweisungen von meiner Fotografin zu bekommen. Allerdings fand ich Franzis positives und konstruktives Feedback während des Shootings goldwert. Insbesondere am Anfang fiel es mir nämlich sehr schwer, sich auf das Fotoshooting einzulassen. Ich kam mir richtig blöd vor. Da kamen solche Tipps wie mit den Händen genau richtig.

Der richtige Ausdruck

Der Mund ist einer der wichtigsten Faktoren beim Ausdruck. Auch wenn deine Augen strahlen, die Mundpartie jedoch verkrampft ist, kannst du das Foto in die Tonne werfen. Genau das war auch mein Problem bei sehr vielen Bildern – der verkrampfte Mund. Merke dir also: Neben den Augen und anderen Gesichtspartien entscheidet vor allem der Mund über den richtigen Ausdruck. Lächeln nicht vergessen =)

Outfit: Qual der Wahl

Ein weißes Oberteil und eine Jeans gehen immer und sehen auf den Bildern top aus. Wähle warme Töne und ruhige Farben aus, solltest du doch lieber etwas Anderes als Jeans tragen wollen. Auffällige Muster und karierte Sachen lenken dagegen zu sehr ab. Setze lieber auf farbliche Akzente und passende Accessoires. So bekommen die Bilder mehr Tiefe und wirken gleich interessanter.

Fotoshooting Olga Diesendorf

5 weitere Tipps von F W FOTOGRAFIE

Natürlich habe ich auch meine Fotografin nach weiteren Tipps für ein gelungenes Fotoshooting gefragt. Aber wer steckt eigentlich hinter F W FOTOGRAFIE?

Hinter F W FOTOGRAFIE steckt Franzi, eine junge und sehr talentierte Fotografin aus Nürnberg. Bereits seit ihrer Jugend interessiert sie sich für Fotografie. Franzi liebt es, eine Stimmung in einem Bild festzuhalten und für die Ewigkeit zu bannen. Und das gar nicht so schlecht, wie ich finde =) In jedem ihrer Bilder findest du ihre ganz eigene, spezielle Note.

Wenn du mehr über Franzi und ihre Arbeit erfahren willst, schaue gerne auf ihrer Homepage vorbei: Klick einfach hier.

Und hier kommen schon Franzis 5 Tipps für dich:

Schminke dich nicht zu stark

Schminke dich dezent. Das sorgt für einen natürlichen Look und erleichtert das Bearbeiten der Bilder.

Denke an Accessoires

Bringe das eine oder andere Teil wie eine Jacke oder auch passende Accessoires zu deinem Fotoshooting mit. Mit einer Sonnenbrille, einem Schal oder auch einer schönen Kette können ganz leicht viele unterschiedliche Looks kreiert werden.

Nehme dir Zeit für Posen

Vermeide hektische Bewegungen unter dem Shooting. Bewege dich lieber langsam und gemächlich. Du musst auch nicht für jedes Bild anders posen. Denke daran, dein Fotoshooting ist kein Wettrennen und soll vor allem dir Spaß machen. Lasse dir also bei den Posen ausreichend Zeit. Denn nur so können natürliche Fotos mit persönlichem Touch entstehen.

Gucke knapp über die Linse

Schaue nie direkt in die Kamera. Das wirkt schnell, als würdest du starren. Am besten die Stirn des Fotografen anschauen. Zudem können unterschiedliche Stimmungen entstehen, wenn du nicht direkt in die Linse guckst: Nachdenklich, wenn du nach unten siehst oder verträumt, wenn dein Blick nach oben hin wandert.

Fotoshooting Olga Diesendorf

Fotoshooting Olga Diesendorf

Fotoshooting Olga Diesendorf

Lasse dich fallen und habe Spaß

Schalte deinen Kopf aus und probiere einfach etwas Neues aus. Das macht nichts, wenn nicht jedes Bild ein Treffer ist. Es kann ganz schnell wieder gelöscht werden. Ansonsten hat man ein cooles, ganz anderes Bild. Außerdem macht es Spaß, sich fallen zu lassen und Neues auszuprobieren. Neben guten Ergebnissen ist Spaß ja das Wichtigste.

Fotoshooting Olga Diesendorf

Ostergewinnspiel

Wie bereits oben angekündigt, darf ich zwei Gutscheine für ein Minifotoshooting mit Franzi verlosen. Es wird also zwei Gewinner geben. Beachte aber, dass das Fotoshooting in Nürnberg oder in München stattfindet. Mache also bitte nur dann mit, wenn du tatsächlich deinen Gewinn in Anspruch nehmen kannst.

Fotoshooting Ostergewinnspiel

Die Teilnahmebedingungen:

  1. Hinterlasse einen netten Kommentar.
  2. Zwei Lose bekommst du, wenn du hier und unter meinem Gewinnspielbeitrag bei Facebook kommentierst.
  3. Ich würde mich freuen, wenn du uns bei Facebook und/oder Instagram folgst oder Freunde auf Facebook und/oder Instagram zu diesem Gewinnspiel einlädst.
  4. Teilnehmen können alle Leser und Follower, die älter als 18 Jahre sind und aus Deutschland kommen.
  5. Das Gewinnspiel beginnt jetzt und endet am Samstag, den 07. April 2018, um 22:00 Uhr.
  6. Der Gewinner wird unter diesem Beitrag und auf Facebook bekanntgegeben. Sollte ich innerhalb 7 Tagen keine Antwort erhalten, verfällt der Gewinn und ich werde neu auslosen.
  7. Der Rechtsweg und eine Barauszahlung sind ausgeschlossen. Ich behalte mir vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.
  8. Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, organisiert oder unterstützt. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen sind nicht Facebook oder Instagram, sondern ich. Die Teilnehmer stellen Facebook und Instagram von sämtlichen Ansprüchen frei.

Gewonnen haben Pauli Na (Teilnahme über Facebook) und Manuela Fritz (Teilnahme auf dem Blog). Herzlichen Glückwunsch, Mädels!

Ganz viel Glück!
Deine Olga <3

Die Bilder habe ich selbst bezahlt, lediglich die Gutscheine für das Gewinnspiel wurden mir von F W FOTOGRAFIE zur Verfügung gestellt. Vielen Dank, liebe Franzi, dass du mir dieses Ostergewinnspiel für meine Leser ermöglicht hast.

Die Bilderrechte liegen bei F W FOTOGRAFIE.

17 thoughts on “10 ultimative Tipps für ein gelungenes Fotoshooting + Verlosung

  1. Cooler Blogpost! Und tolle Tipps! Ich hätte gleich mitgemacht!! Aber Nürnberg ist zu weit weg sniff! ♥️ Aber deine Bilder sind der hammer!! xx

  2. Ich finde diese Aktion super habe noch nie an so etwas teilgenommen und würde mich über den Gutschein sehr freuen liebe grüße und schönes Wochenende und Osterfest für euch

  3. Die Bilder sind super schön geworden und sehen richtig natürlich und locker aus.
    Haben du und die Fotografin top gemacht!
    Man sieht, dass ihr euch richtig gut verstanden habt und die Chemie gestimmt hat.
    Liebe Grüße

  4. Frohe Ostern
    Schöne Bilder und tolle Tipps.
    Würde mich riesig über den Gutschein freuen.

    Liebe Grüße aus Nürnberg
    Anette Hanzlik

  5. Deine Bilder sind wirklich richtig schee geworden deine anfängliche Nervosität kann ich vollkommen nachvollziehen- würde mir genauso gehen ich wollte schon immer mal ein Fotoshooting machen – mit einer Prise Glück und deinen Tipps wird es vielleicht demnächst endlich mal was Liebe Grüße

  6. Wow….Schöne Bilder und Danke für die Tipps … Ich weiß das meine Beste Freundin sich riesig über ein Shooting in München freuen würde daher nutze ich liebend gern die Chance für sie . Im Falle eines Gewinnes würde ich es ihr überreichen .
    Ich wünsche ein Wunderschönes Wochenende

  7. Ein toller Gewinn auf jeden Fall! Die Bilder sind sehr schön und fürs Leben keine Frage. Natürlich würde auch ich mich freuen in den Genuss zu kommen. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.