DIY | Regenbogen Wandteppich selber filzen

Regenbogen Wandteppich - DIY

Werbung | Als ich klein war, hing bei uns sowohl im Wohnzimmer als auch im Kinderzimmer je ein Wandteppich. Ich habe sie geliebt. Sie haben nicht nur den Raum optisch verschönert, sondern auch im Winter die Kälte der Wände abgemildert.

An den Kauf eines Wandteppichs kann ich mich bis heute noch erinnern. Da war ich gerade mal fünf Jahre alt, als meine Mama und ich uns auf den Weg in einen Teppichladen aufgemacht haben. Wir wollten uns nach einem neuen Teppich für das Wohnzimmer umschauen. Doch die Rechnung hat meine Mama ohne mich gemacht. Ich wollte keinen Teppich. Nein! Stattdessen hat mich ein roter Wandteppich angelacht. Er war riesig und ich saß direkt in der Mitte. Ohne vorzuhaben, mich jemals vom Fleck wegzubewegen =) Was hat meine Mama versucht, mir den Kauf auszureden. Es half nichts. Ich klammerte mich wie ein kleines Äffchen an dieses Schmuckstück.

Nach einer gefühlten Ewigkeit hat meine Mama das Handtuch geworfen und den Teppich gekauft. Winter. Kein Auto. Ein müdes fünfjähriges Kind, welches all die Energie ins Weinen gesteckt hat und nicht mehr laufen konnte. Und ein Wandteppich, der mindestens doppelt so hoch war wie meine Mama. Diesen Kauf werden wir wohl beide nie vergessen =)

Irgendwann verschwanden jedoch die Wandteppiche von der Oberfläche. So langsam kehrt der Trend zurück. Insbesondere im Kinderzimmer sieht man sie vermehrt. Groß. Klein. Gewebt. Gefilzt. Die Auswahl ist riesig. Doch keiner passte farblich perfekt in unser frisch renoviertes Kinderzimmer und so beschloss ich einen selber zu machen. Dabei habe ich mich von einem Regenbogenteppich eines skandinavischen Herstellers inspirieren lassen. Mit Umsetzung des Projekts hat mir Jackie von Socksitter geholfen. Denn Filzen war nicht unbedingt meine Stärke. Bis dato wusste ich nicht einmal, was das ist =) Im Nachhinein kann ich aber sagen, dass es gar nicht so schwer ist. Mit dem richtigen Werkzeug macht Filzen sogar richtig Spaß!

Damit auch dir die Umsetzung leicht fällt, habe ich für dich heute sowohl eine Schritt-für-Schritt-Anleitung als auch ein Video =) Jetzt genug geredet. Hier kommt deine Einkaufsliste.

Regenbogen Wandteppich – Einkaufsliste:

Teppich aus Baumwolle in Größe 60×100 cm
Filzwolle in verschiedenen Farben
Filzschwamm
Filznadel (plus Ersatznadeln)
Schere
Lineal
Stift
Stock und dicke Schnur zum Aufhängen
Nähnadel und Garn

Regenbogen Wandteppich - Vorbereitungen

Regenbogen Wandteppich - Materialien

Regenbogen Wandteppich – Und so geht‘s:

Lege die Reihenfolge der Farben fest. [Wir haben uns für den leuchtenden Blau für die Mitte unseres Regenbogens entschieden.] Anschließend ziehe das erste Filzbündel zu einem Streifen vorsichtig auseinander. Da die Filzwolle dick und reißfest ist, schneide dein Filzknäuel in der gewünschten Länge zu.

Regenbogen Wandteppich - Reihenfolge festlegen

Regenbogen Wandteppich - Teppich vorbereiten

Messe mit Hilfe eines Lineals die Mitte des Teppichs aus und ordne um diesen Punkt den abgeschnittenen Filzstreifen an. Lege danach das Filzkissen und eventuell eine Schutzmatte unter den Teppich. Nun beginne mit dem Filzvorgang. Zum Trockenfilzen verwende die Filznadel. Stiche sie durch die Wolle und den Teppich darunter hindurch. Dank der feinen Widerhaken an der Nadel verbinden sich die Fasern mit dem Untergrund.

Regenbogen Wandteppich - Am Rand beginnen

Regenbogen Wandteppich - Vorsichtig weiterfilzen

Regenbogen Wandteppich - Filzen

Beginne am besten unten am Teppich und arbeite dich langsam zur Mitte hindurch.

Regenbogen Wandteppich - Stück für Stück weiterfilzen

Bist du mit dem Ergebnis nicht ganz zufrieden, kannst du nachbessern. Ziehe hierfür die Wolle sanft auseinander und schneide dir kleine Stücke zu, um die Ausbesserungen vorzunehmen.

Regenbogen Wandteppich - Noch mal ausmessen

Regenbogen Wandteppich - Nachbessern

Jetzt ist die Mitte gelegt. Als nächstes messe den verbleibenden Platz aus, um die Breite deines Regenbogens zu bestimmen. Gehe nun Stück für Stück und anschließend Farbe für Farbe wie oben beschrieben vor.

Regenbogen Wandteppich - ausmessen

Regenbogen Wandteppich - Weitere Farben anordnen

Regenbogen Wandteppich - Breite ausmessen

Regenbogen Wandteppich - Vorzeichnen

[Nachdem wir noch vier Farben zur Verfügung hatten, habe ich das Ergebnis durch vier geteilt und den Regenbogen vorgezeichnet. Für einen schönen Regenbogen habe ich jeden Streifen mit je 6 cm breitgefilzt bzw. versucht =) Bereits beim zweiten Streifen sind mir alle drei Filznadeln abgebrochen. Unsere Nadeln waren aus einem Bastelladen und leider von keiner guten Qualität. Ich empfehle dir daher, von vornherein in eine gute Filznadel zu investieren.

Regenbogen Wandteppich - Neue Filznadel

Regenbogen Wandteppich - Zweite Reihe

Regenbogen Wandteppich - So wirkt der Teppich

Regenbogen Wandteppich - Dritte Reihe

Denn wir mussten den Filzvorgang erstmal auf Eis legen, bis wir eine neue Filznadel besorgt haben. Das hat Jackie ebenso wie die Fertigstellung des Wandteppichs auf sich genommen. Vielen Dank an dieser Stelle an dich, liebe Jackie =)]

Regenbogen Wandteppich - Fertig gefilzt

Regenbogen Wandteppich - Rückseite

Hast du alle Regenbogenreihen fertiggefilzt, nähe mit einer dicken Nadel zum Abschluss einen breiten Rand. Hier kann später ein Holzstock durchgesteckt und dein fertiger Regenbogen Wandteppich aufgehängt werden.

Regenbogen Wandteppich - Regenbogen

Regenbogen Wandteppich - Nähen

Regenbogen Wandteppich – Videoanleitung

Auf dem youtube Kanal von Socksitter findest du die komplette Anleitung in Form eines Videos:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Regenbogen Wandteppich – Zeitaufwand und Tipps

Mit dem Trockenfilzen lassen sich ganz einfach wunderbare Dinge verschönern und personalisieren. Das Schöne dabei ist, dass es kaum etwas schief gehen kann. Bist du mit dem Ergebnis nicht ganz zufrieden, kannst du noch nicht festgefilzte Stücke wieder herausziehen und neu filzen bzw. zu dünn gefilzten Stellen blitzschnell auffüllen.

Pro Streifen á 6 cm haben wir etwa 30 Minuten gebraucht. Mit Vorbereitung und Aufhängung bei 5 Streifen kannst du dir also knapp drei Stunden einplanen. Wenn du jetzt denkst „Ach nö, das ist zu aufwendig.“ Dann denke doch an das Ergebnis. So ein Unikat hast nur du!

Regenbogen Wandteppich - Im Zimmer

Nach dem Trockenfilzen kann der Teppich nicht mehr gewaschen werden, da die Gefahr besteht, dass die Regenbogenstreifen sich „verfilzen“, d.h. schmaler werden. Der Wandteppich kann aber bei Staubfuseln abgesaugt werden. Evtl. kannst du dreckige Stellen mit rückfettendem Shampoo sauber tupfen, nur nicht zu nass.

Viel Spaß beim Nachmachen!
Deine Olga <3

Weitere coole DIY Anleitungen findest du HIER

Ausgehende Links sind KEINE affiliate Links.

5 thoughts on “DIY | Regenbogen Wandteppich selber filzen

  1. Das ist ja mal eine tolle Idee! Ich bin zwar überhaupt nicht begabt was Basteleien oder DIY Sachen angeht aber mit dieser tollen Schritt für Schritt Anleitung sollte sogar ich das hinkriegen! Ist nämlich wirklich eine schöne Idee fürs Kinderzimmer!

    Ganz liebe Grüße
    Miriam

    1. Liebe Miriam,

      ich bin ehrlich gesagt auch nicht wirklich begabt, was das betrifft. Das Filzen ging aber wirklich ganz leicht von der Hand. Und die Fehler lassen sich ganz leicht ausbessern =) Es kann kaum etwas schief gehen.

      Viele Grüße
      Olga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.