Familienurlaub im Elldus Resort in Oberwiesenthal – #Auszeit

Elldus Resort - Vor der Rezeption

Werbung | Bereits im März hat uns der beschauliche Kurort Oberwiesenthal im Erzgebirge, gehüllt in eine weiße Schneedecke, verzaubert. Wir waren so begeistert, dass wir beschlossen haben, noch mal im Sommer zurückzukommen. Die Farben des Sommers und die ganze Schönheit dieses kleinen Örtchens in einem anderen Licht zu erleben stand auf unserem Plan. Mitte August war es dann soweit und wir machten uns auf den Weg zur Deutschlands höchstgelegener Stadt, wo wir ein paar wunderbar erholsame Tage im Elldus Resort verbracht haben.

Die letzte Woche meiner Sommer-Blog-Challenge #SommerMitKindern dreht sich alles um das Wochenthema #Auszeit. Passend dazu nehme ich dich auf unseren Familienurlaub im Elldus Familienresort mit. Außerdem kannst du am Ende des Beitrags einen Wochenendkurztrip für deine Familie gewinnen. Aber alles der Reihe nach.

Familienurlaub im Elldus Resort – Unsere Anreise

An einem sommerlichen Tag starten wir Richtung Oberwiesenthal. Überraschenderweise führt uns unser Navi diesmal komplett durch Deutschland und nicht wie letztes Mal durch die Tschechische Republik. Einerseits finden wir diesen Weg schöner, schon allein wegen der Straßen. Anderseits fehlt uns die Abwechslung: keine Schlaglöcher, keine heruntergekommene Häuser. Nur malerische Straßen, die durch die kleinen Ortschaften verlaufen. Wie langweilig =)

Von der Zeit her ist es fast gleich, für welchen Weg man sich entscheidet. Durch Deutschland haben wir lediglich knapp eine Viertelstunde länger gebraucht, dafür sind wir ohne Vignette ausgekommen.

In Oberwiesenthal angekommen, fahren wir direkt zum Elldus Resort. Vor uns liegen mehrere Appartementgebäuden, ein toller Spielplatz, eine Kartbahn und ein Gehege mit Ziegen. Ganz schön weitläufig. Doch wo ist die Rezeption? Wir biegen in eine Seitenstraße ein und stehen direkt vor der Rezeption. Während meine Männer im Auto bleiben, flitze ich schnell rein und checke uns ein. Ich erledige Formalitäten, bezahle die Kurtaxe und schon halte ich den Schlüssel in der Hand. Just in dem Moment knurrt mein Magen. Zeit für Mittagessen.

Elldus Resort - Rezeption

Elldus Resort - Relaxen an der Rezeption

Familienurlaub im Elldus Resort – Das Restaurant DON ALFREDO

Neben dem Rezeptionsgebäude des Elldus Resorts befindet sich das hauseigene Restaurant DON ALFREDO. Hier kann das Frühstück sowie das Abendessen eingenommen werden. Für die Kids wird hier zudem das Mittagbuffet serviert. Als besonderer Gast kommt Happy, der Clown, vorbei.

Auch Eltern können im Restaurant gegen Bezahlung zu Mittag essen. Zur Auswahl stehen Pizza und Pasta. Abends gibt es wechselnde Themenbuffets.

Plant man einen Ausflug, kann man Lunchpakete für die Kids packen lassen. Hierfür muss man sich einfach in die Liste an der Rezeption des Elldus Resorts eintragen. Ziemlich praktisch, wie ich finde.

Elldus Resort - Lunchpaket

Nachdem wir unsere Pizzen vertilgt haben, genießen wir noch das tolle Wetter. Die Jungs flitzen ein paar Runden mit den Fahrzeugen.

Elldus Resort - Fahrzeuge

Anschließend rollen wir zurück zu unserem Auto und fahren ein Stückchen zum Appartement. Die Parkplätze befinden sich direkt vor den Appartementgebäuden.

Elldus Resort - Ausblick

Familienurlaub im Elldus Resort – Unser Appartement

Das Appartement ist riesig und mit allem, was man benötigt, ausgestattet. Die gemütliche Sitzecke lädt sofort zum Entspannen ein. Während die Kids noch die Diskussion um die Betten führen, versinke ich erstmal in einem der Sessel und lasse die atemberaubende Aussicht auf mich wirken.

Elldus Resort - Schlafzimmer

Elldus Resort - Wohnbereich

Irgendwann döse ich ein. Ich muss mindestens zwei Stunden geschlafen haben. Denn als ich aufwache, haben meine Jungs nicht nur eingekauft und sind umgezogen. Nein! Sie sind pechschwarz. Mein „kurzes“ Nickerchen haben die Jungs zum Toben draußen genutzt und den coolen Spielplatzt getestet. Während mir der Kleine ganz begeistert über Rutschen, Baumhaus und Trampolin berichtet, hat der Große nur die Kartbahn im Kopf. Am liebsten würde er noch mal hin.

Elldus Resort - Spielplatz

Elldus Resort - Trampolin

Elldus Resort - Sandkasten

Doch es ist Zeit zum Abendessen. Wir ziehen uns um und laufen zum Restaurant neben dem Hauptgebäude des Elldus Resorts. Es ist etwa 4-5 Gehminuten von unserem Appartement entfernt. Über dem Restaurant befindet sich die Kinderbetreuung.

Elldus Resort - Essen

Familienurlaub im Elldus Resort – Die Kinderbetreuung

Das Angebot der Kinderbetreuung im Elldus Resort haben wir leider, leider erst am letzten Tag ausprobiert. Unsere Kids wollen meistens nirgends bleiben und haben sich die ganze Zeit quer gestellt. An diesem einen Tag wollten sie jedoch unbedingt hin. Der kleine Schauspieler hat zwar am Anfang ein paar Tränchen vergoßen, doch zum Schluss war er hin und weg und wollte gar nicht mehr weg.

Elldus Resort - Kinderbetreuung

Elldus Resort - Fips Kinderbetreuung

Elldus Resort - Schlafbereich

Die Betreuerinnen waren sehr lieb und haben sich liebevoll um die Kids gekümmert. Sie haben mit den Kindern die Postkarten gestaltet, gespielt und sie zum Mittagessen begleitet. Besser kann es nicht laufen, oder? Währenddessen konnten wir die Zeit im coolen Spa-Bereich von Elldus Resort auskosten.

Elldus Resort - Ruhebereich Schwimmbad

Elldus Resort - Schwimmbad

Familienurlaub im Elldus Resort – Das Elldus Spa und Fips Spa

Entspannungsvergnügen auf 2000qm – herrlich. Zwei liebevoll gestalteten Saunawelten Villa Carmen und Miriquidi und Indoor-Pool nur für uns. Fast. Es hat einfach so gut getan, eine gemeinsame Paar-Zeit zu genießen und sich mit anderen Eltern in einem entspannten Bereich auszutauschen. Ohne Kinder. Auch ohne fremde Kinder =) Die Kids haben nämlich gar keinen Zugang in den Saunabereich. Traum!

Elldus Resort - Ruhebereich Sauna

Elldus Resort - Schwimmbad Sauna

Elldus Resort - Sauna

Elldus Resort - Saunabereich

Elldus Resort - Sauna

Stattdessen gibt es für Kinder einen separaten Wellnessbereich: das Fips Spa. Hier ist der Indoor-Pool für die kleinen Gäste zu finden. Die Kleinen haben aber auch die Möglichkeit, in der Fips Sauna zu saunieren. So Zucker!

Elldus Resort - Fips Schwimmbad

Elldus Resort - Fips Sauna

Familienurlaub im Elldus Resort – Fips Kinderwelt

Im Haupthaus ist nicht nur das Spa, sondern auch die Fips Kinderwelt zu finden. Der Kinderbereich ist direkt neben der Rezeption zu finden und ist täglich bis neun Uhr abends geöffnet. Die Kids können bauen, spielen und sich kreativ austoben. Eine Kinderbetreuung gibt es hier nicht.

Elldus Resort - Fips Kinderbereich

Elldus Resort - Kinderbereich

Unsere Jungs haben den Bereich täglich nach dem Abendessen aufgesucht und sich dort gerne aufgehalten.

Familienurlaub im Elldus Resort – Unser Fazit

Das Elldus Resort besteht aus Hauptgebäude mit Rezeption, Spa und Restaurant sowie mehreren komfortablen und großzügig geschnittenen Appartementgebäuden. Die Einrichtung ist zwar schlicht gehalten, es fällt aber an nichts. Sogar eine Mikrowelle sowie eine Spülmaschine sind vorhanden.

Elldus Resort - Hotelanlage

Elldus Resort - Minigolf

Elldus Resort - Fahrzeuge

Die Highlights unserer Jungs waren eine Nachtwanderung mit Taschenlampen durch die Ortschaft und der Besuch von Fips. Bevor der grüne Drache kam, konnten die Kinder einer Geschichte über Fips lauschen. Als er schließlich auftauchte, gab es Streicheleinheiten und Erinnerungsfotos. Anschließend wurde gemalt und gebastelt. Stolz wie Oskar haben uns die Jungs ihre gebastelten Drachen präsentiert.

Elldus Resort - Fips

Elldus Resort - Fips Malstunde

Herzstück des Elldus Resorts ist eindeutig der 2.000 m² große Spa-Bereich. Während die Kinder das Angebot der Kinderbetreuung ausprobiert haben, sind wir in die Sauna-Welten von Elldus Spa eingetaucht. Und was soll ich sagen: Es wurde nicht zu viel versprochen.Uns hat vor allem der regionale Bereich Miriquidi des Elldus Spas beeindruckt. Aber auch die Welt des römischen Badens Villa Carmen, die der Besitzer seiner wunderschönen Gattin gewidmet und sie mit diesem einzigartigen Geschenk überrascht hat, ist super schön gemacht und lädt zum Entspannen und Krafttanken ein.

Elldus Resort - Sauna

Elldus Resort - Saunabereich

Elldus Resort - Bar
Das Elldus Spa kann sowohl von den Hotel- als auch externen Gästen besucht werden. Was uns dagegen nicht so gut gefallen hat, war das Essen. Wir sind zwar immer fündig geworden und die Gerichte waren allesamt lecker. Die Auswahl war allerdings nicht berauschend. Gerade im Urlaub essen die Kids gerne frische Waffeln oder Pancakes zum Frühstück, die suchte man hier vergeblich.

Das Familotel Erzgebirge ist ein perfekter Ausgangspunkt für einen Aktivurlaub in der Natur. Ein paar Ausflugsziele findest du HIER.

Familienurlaub im Elldus Resort – Sommer-Blog-Challenge #SommerMitKIndern

Vor vier Wochen startete ich voller Vorfreude auf eine tolle Zeit mit dir und anderen Lesern meine Sommer-Blog-Challenge #SommerMitKindern. Heute erscheint mein fünfter und somit mein letzter Beitrag in dieser Reihe. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge schreibe ich die letzten Zeilen. Denn die letzten Wochen waren unglaublich aufregend und im wahrsten Sinne des Wortes kunterbunt. So viele schöne Bilder haben mich auf unterschiedlichsten Wegen erreicht und mir ein breites Lächeln ins Gesicht gezaubert. Tausend Dank, dass ich Teil deines/eures Sommers sein durfte.

Das Ende meiner Challenge möchte ich gebührend feiern und habe mir als Hauptpreis etwas ganz Besonderes überlegt: Mit etwas Glück kannst du einen Wochenendkurztrip für deine Familie gewinnen. Dich erwarten 2 Übernachtungen für 2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder im Apartment Superior, inklusive Halbpension & Kids All und täglich Spa obendrauf.

Auch diese Woche müssen alle Teilnahmebedingungen erfüllt werden. Magst du deine Chancen auf einen Gewinn erhöhen, dann poste zusätzlich dein schönstes Bild unter dem entsprechenden Beitrag auf Facebook. Dein Bild kannst du uns auch über info@familienpunsch.de zukommen lassen. Per Mail eingegangene Bilder werden nicht veröffentlicht. Das Bild muss dein(e) Kind(er) nicht von vorne zeigen.

Elldus Resort - Gewinnspiel

Die Teilnahmebedingungen:

  1. Beantworte uns unter diesem Beitrag (nicht über Kontaktformular!) folgende Frage: Wie und wo verbringst du am liebsten deine Auszeit?
  2. Magst du doppelt in den Lostopf wandern, dann poste auf Facebook dein schönstes Bild zum Thema #Auszeit. Nutzt du kein Facebook, kannst du uns dein Bild auch über info@familienpunsch.de zukommen lassen. Nutze als Betreff: #SommerMitKindern #Auszeit.
  3. Ich würde mich freuen, wenn du uns bei Facebook und/oder Instagram folgst oder Freunde auf Facebook und/oder Instagram zu diesem Gewinnspiel einlädst.
  4. Das Gewinnspiel beginnt jetzt und endet am Mittwoch, den 3. Oktober 2018, um 20:00 Uhr.
  5. Die Gewinner werden auf unserer Gewinnerliste bekanntgegeben. Sollte ich innerhalb 7 Tagen keine Antwort erhalten, verfällt der Gewinn und ich werde neu auslosen.
  6. Weitere Teilnahmebedingungen findest du hier.

Ganz viel Glück!

Deine Olga <3

In freundlicher Zusammenarbeit mit Elldus Resort. Der Bericht wurde nicht vergütet und spiegelt, wie all unsere Artikel, unsere subjektive Meinung wider. Ausgehende Links sind KEINE affiliate Links.

 

 

116 thoughts on “Familienurlaub im Elldus Resort in Oberwiesenthal – #Auszeit

  1. Am liebsten verbringe ich meine Auszeit mit der Familie in der Natur. Wir erkunden alles und der Forscherdrang unserer Jungs ist sehr hoch 🙂 … danke für das tolle gewinnspiel

    1. Unsere Auszeit verbringen wir am liebsten in Familie und fahren auch gerne mal ein Wochenende weg,in Wald, parks oder auch Familienhotels mal zur Entspannung und Tapetenwechsel

    2. Wir verbringen unsere Auszeit im Sommer am liebsten in den Bergen und im Herbst an der holländischen Nordsee. Bei drei Kindern mit drei verschiedenen Sporthobbys sowie einem Musikverein ist leider an den Wochenenden keine Zeit für viel Auszeit, da dann immer die Spiele stattfinden.

  2. Ein toller Bericht. Wir verbringen unsere Auszeiten gerne in Familotel oder Kinderhotel. Da geht es uns und unsren beiden Kindern gut. Oder bei der Oma❤️ liebe Grüße Heidi

  3. Meine Auszeit verbringe ich nur mit meinem Mann ganz gemütlich beim Essen gehen und anschließendem bummeln und shoppen. Ja irgendwo liegen und dummeln kann ich irgendwie nicht und saunieren wie mein Mann, da werde ich immer anschließend krank, aber einfach n bisschen gucken und dabei shoppen ist für mich Entspannung pur. Ich hoffe bei dieser Challenge habe ich mehr Glück, weil Kurzurlaub voll unser Ding ist und so oft ist das bei uns leider nicht drin,wie es nötig wäre. Der Spielplatz sieht super einladend aus, auch für mich zum mitspielen und mein Mann würde sich über die Auszeit in der Sauna riesig freuen. Danke dir Olga für diese Einblicke und die Chance auf einen Kurzurlaub.

    1. Wir sind gerade hier vor Ort und genießen das friedliche Beisammensein mit der ganzen Familie. Der Kids Spa is total toll. Und die Kinder können wunderbar spielen

  4. Meine Auszeit verbringe ich gerne auf dem Balkon… Im Winter vor dem Holzofen… Einfach kurz eine Tasse Kaffee trinken… Wenn ich mehr Zeit habe, darf es gerne eine Auszeit in der Sauna sein… ❤️

  5. Wir genießen unsere Auszeit eigtl an vielen Orten, zusammen bei Ausflügen in die Natur, aber auch einfach Zuhause….Hauptsache wir sind zusammen und haben Zeit für uns!
    Eine kleine Auszeit im Elldus Resort wäre jetzt aber natürlich was ganz Besonderes, am 9.10 gibt’s die Examensergebnisse und da fällt dann endlich alle Anspannung ab…

  6. Eine tolle Zusammenfassung!
    Wir verbringen unsere Auszeit gerne an unterschiedlichen Orten!
    Mal in Natur um die Ruhe zu genießen, mal auf dem Spielplatz damit sich unsere Tochter auspowern kann.
    Letzte Woche waren wir im Landal Park in Sonnenberg…vielleicht wäre das auch mal was für euch! Uns hat es gut gefallen und an nichts gefehlt.
    Viele herbstliche Grüße
    Anja

  7. Hi, toller Gewinn.
    Am liebsten verbringe ich meine Auszeit im Garten und der Natur. Aber wenn es geht versuchen wir auch wegzufahren um den Kopf frei zu bekommen.

    Susanne Kraus =Fb

  8. Tolles Gewinnspiel Auszeit ja unterschiedlich ,am liebsten draussen in der Natur :)hab 2 Jungs die lieben Tiere ,besonders Kühe ,da sind wir viel auf Bauernhöfen unterwegs oder in Tierparks Im Urlaub dann in den Bergen 🙂

  9. Hm, als kleine Auszeit war in den letzten Monaten ein paar Mal das Palm Beach dran – ist bisher nicht so mein Fall gewesen, aber an den richtigen Tagen mit den Kids echt ok.
    Ansonsten ist das Ferienhaus meiner Großeltern in der Eifel der eine Sehnsuchtsort, Mallorca der andere 🙂

  10. Liebe Olga, ich danke Dir für diese tolle Aktion. Es hat solchen Spaß gemacht die ganzen Bilder anzusehen. Auch auf das neue Wochenthema war ich immer total gespannt. Ein bisschen werden mir die Challenges fehlen

    Ich gehe wahnsinnig gerne mit Freundinnen oder auch meinem Mann auf Konzerte. Dieses Jahr war ich bereits auf einigen tollen Konzerten und als nächstes steht Tim Bendzko an. Das ist meine persönliche Auszeit. Jedes Mal wieder. Abschalten und genießen.
    IT WORKS

    Liebe Grüße Ennovy

  11. Wie genial und wie schön es da aussieht *.* Also San liebsten natürlich mit meiner kleinen Familie. Und am wohlsten fühle ich mich im Süden am Meer. Aber eure glich ist es mir meist egal wo, Hauptsache ich kann die Zeit einfach mit meinen Liebsten genießen und die Kids sind glücklich ♡
    Mehr möchte ich gar nicht. Glückliche Kinder 🙂

    LG Nicole K.

  12. Wir schauen das wir zwischendurch kleine Wochenendtrips machen, da großer Urlaub nur einmal im Jahr möglich ist. Wir wechseln da immer zwischen Strand und Berge. An den Wochenendtrips geht es geht es mal Richtung Eifel und mal Richtung Holland.

  13. Wir hatten noch nicht oft die Gelegenheit auf eine #Auszeit daher freue ich mich über jede Auszeit die sich bietet. Tut mir leid das ich da keine konkrete Antwort geben kann. Unser Somnerurlaub war toll aber dies macht man ja nicht mal eben so.

  14. Wow , das ist mal ein mega Hauptgewinn. Momentan kenne ich Auszeit nur als Wort . Leider ist Familiär momentan alles sehr stressig, dazu noch der Verlust meiner geliebten Oma und etliches anderes , was man nicht gerade braucht. Gerne verbringe ich eine Auszeit mit meinem Mann und meinen beiden Kindern auf dem Campingplatz. Die Seele baumeln lassen und die Gegend erkunden. Der Natur ganz nahe sein. Ebenso bei einem Familien Ausflug,sei es in einen Freizeitpark oder Wildpark . Wir könnten dringend eine Auszeit gebrauchen und wären mega glücklich über einen Gewinn. Daher hüpfe ich mal eben hier in den Lostopf, in der Hoffnung auf Auszeit

  15. Ich habe immer viel um die Ohren irgendwie eine richtige Auszeit gibt’s da selten…was ich mache ich hab ein 22Jahre altes Minipony.Ein Überbleibsel aus meiner Jugend als Reiterin… Bei Sammy verbringe ich gerne meine,, Auszeit” Wenn meine Kinder in der Kita sind fahre ich zu ihm und Misste den Stall aus oder knuddel ihn oder Leg mich einfach Mal kurz zu den Ponys auf die Wiese. Da kann ich mir meine Auszeit nehmen. Da ist es ruhig, da riecht es gut, da ist niemand der einen Stresst. ( Auch wenn ich manchmal gern hätte,dass meine Mutter oder der Besitzer der andern Ponys Mal sagt er guckt heute und Mistet und füttert…aber das passiert nur wenn ich krank bin…so muss ich heute also jeden Tag zu ihm) Naja -Hinterher geht’s i dann unsere Kids aus der Kita abholen. Da ist dann eher Aktion angesagt als Auszeit.

  16. Ohhhhhhhh, sieht das alles toll aus! <3
    Ich war so richtig am Träumen und Schwärmen und Versinken – und schwupps war der Beitrag zu Ende. 😉 Da muss ich natürlich mitmachen!
    Am liebsten habe ich eine Auszeit dort, wo Wasser ist: Meer, See, Fluß, Wasserfall, Schwimmbad,… Wir würden uns wahnsinnig freuen über diesen Mega-Gewinn.
    Danke für die Chance!
    LG
    Nele E.

  17. Meine Auszeit verbringe ich gerne mit Kaffee in unseren Garten und genieße die Ruhe. Jetzt bei den Temperaturen mit Kuscheldecke.
    Vielen Dank für die tolle Gewinnchance und den tollen blogeintrag. Ich würde mich sehr über so eine tolle Familienauszeit freuen.

  18. Wow. Du hast Dir wie immer sehr viel Mühe gemacht, um mir große Augen zu zaubern.

    Auszeit heisst für mich ein gutes Buch (am liebsten in der Natur) zu lesen und einen leckeren Tee im Gepäck zu haben. Einfach die Seele baumeln zu lassen.

  19. #Auszeit
    Dafür müssen bei uns alle zusammen sein und dann am liebsten in der Natur. Wir lieben es die Tierparks in der Umgebung zu erkunden und dabei den Alltag zu vergessen

  20. Wir verbringen unsere Auszeit am Liebsten zusammen ❤️
    Egal wo und wielange, gemeinsame Zeit ist immer wichtig und schön!
    Hauptsache zusammen ❤️❤️
    LG

  21. Am liebsten gehe ich in die Berge zum Wandern. Das ist herrlich. Bewegung für die Beine und Entspannung für den Kopf. Die perfekte Mischung. Wenn dann noch die Sonne scheint, ist es jedes Mal ein kleiner Kurzurlaub…

  22. Ich verbringe am liebsten meine Auszeit natürlich mit meiner Familie. Wir sind sehr gern draußen und am liebsten im Wald. Wenn das Wetter dann noch mitspielt, sind diese Auszeiten einfach die besten um vom ganzen Alltagsstress abzuschalten. Die Kinder können Kinder sein und die Bewegung an der frischen Luft tut einfach nur gut. Natürlich entspannen wir auch gern in Hotels oder in gemütlichen Ferienwohnungen

  23. Ja, das ist gerade gar nicht so leicht zu beantworten!!! Bis letzte Woche war mein Lieblingsort zum Entspannen meine Hollywoodschaukel auf dem Balkon! Aber jetzt ist es mir zu kalt! Aber ich denke, bald ist es kalt genug für den Kamin, vor den ich mich dann gerne setze…

    LG Jutta

  24. #Auszeit #sommermitkindern

    Am liebsten verbringe ich meine Auszeit in der Badewanne
    Also meine ganz persönliche halbe Stunde allein.
    Ansonsten verbringen wir die gemeinsame Auszeit gerne in der Natur am See oder Schwimmbad 🙂

  25. Hallo Olga,

    als erstes sage ich danke, für deine #SommermitKindern Aktion. Sie hat uns viel Spaß gemacht. Besonders die ganzen tollen Bilder anzuschauen. Da hat man gute Ideen für den nächsten Sommer bekommen.

    Meine Auszeit verbringe ich gern Abends wenn die Kinder im Bett sind, in meinem Bauwagen. Dort stehen die Nähmaschinen und freuen sich auf mich. Die Kinder dann am nächsten Tag auf ein neues Kleidungsstück und so sind alle glücklich 🙂

    Für längere Auszeiten fahren wir gern als Familie mit unserem kleine Wohnwagen übers Wochenende weg, packen das Kanu aufs Autodach und ab geht es.

    Vom Elldus habe ich mittlerweile schon richtig viel gelesen, es soll sehr toll dort sein. Daher würden wir uns riesig über eine Auszeit im schönen Oberwiesenthal freuen. Mit der Fichtelbergbahn bin ich als letztes vor vielen Jahren gefahren, unsere Kinder bisher noch nicht.

    Ganz liebe Grüße
    Janett

  26. Danke für die schönen Bilder vom “Elldus”, da kriegt man richtig Lust, selbst dort mal Urlaub zu machen… wir, also die Familie und ich, sind große Wanderer und sind am Liebsten in der Natur unterwegs, egal ob Berge oder Meer oder irgendwo dazwischen. Das ist unsere liebste “Auszeit” …. Und schön ist es ja in Deutschland und den Nachbarländern fast überall, es ist schwer, einen Ort herauszuheben, wo es uns besonders gefallen hat.

  27. Hallo Olga,

    Meine eigene Auszeit habe ich am liebsten bei meinem Pferd. Da kann ich am besten abschalten.

    Familienauszeit machen wir aber auch sehr gern. Kürzere Ausflüge, Kurztrips und Urlaube. Wir mögen es alles zu erkunden und als Familie unterwegs zu sein.

  28. Am liebsten verbringe ich meine Auszeit mit meinen kindern auf der Terrasse oder dort in der Hängematte kuschelnd mit den süßen kids oder auf dem sofa oder im kuschelhaus der Kids 🙂

  29. Am liebsten verbringe ich meine Auszeit im Vogelpark Marlow. Das klingt vielleicht ungewöhnlich, aber bei den vielen Vögeln im Gehege kann ich mich super entspannen und meine kleine Tochter hat auch ihre Freude.

  30. Ganz egal wo…Hauptsache draußen mit der Familie (bei schlechtem Wetter auch gerne zusammen gekuschelt auf der Couch). Da ich momentan in einer Klinik bin, freue ich mich auf das Wochenende und den Besuch meiner beiden Liebsten! Hauptsache zusammen <3

  31. Hey meine Liebe =)

    mein Mann und unsere 2 Knürpse verbringen unsere Auszeit am liebsten in Österreich. Die Ruhe, die Berge… es hat was friedliches. Wir arbeiten beide in der Hotellerie/Gastronomie und dort können wir immer nach laaaangen Sommermonaten runterfahren, abschalten und wieder Energie tanken. Wir gehen gerne wandern, schauen uns die atemberaubende Natur an.

  32. #SommermitKindern #Auszeit

    Wir lieben Familienzeit & nutzen jeden Moment mit Schwimmbad, Trampolin, Spielplätzen, Freizeitparks oder einfach nur zusammen auf der Couch 🙂

  33. Wir verbringen unsere Auszeiten am Liebsten in den Bergen. Dort geniessen wir die Familie bei gutem Essen & feinem Wein, wunderschöner Natur, bester Luft & viel gesundem Schlaf.

  34. meine persönliche auszeit vorm tv, die auszeit mit der familie im playmobil funpark, da haben sowohl kinder als auch eltern was von..
    aber so ein trip mit spa wär bestimmt nochmal eine ganz andere art der familienauszeit

  35. Meine Auszeit gönne ich mir gern im Garten mit einer Tasse Kaffee und einem schönen Buch oder bei einem Waldspaziergang mit dem Hund.
    Vielen Dank für den tollen Bericht, das sieht traumhaft aus.

  36. Wir haben am Wochenende eine Blätterschlacht gemacht, das schöne Wetter genießen und die Kinder glücklich sehen das war eine kleine Auszeit.
    Eine Auszeit wäre natürlich auch nicht aufräumen , kochen, putzen zu müssen…ist nur leider grad nicht so drin.

  37. Wenn ich es mir aussuchen kann, dann am liebsten vorm Lagerfeuer oder in der Badewanne. Aber natürlich auch gern bei Freizeitaktivitäten mit meinen Kindern.

    Wenn wir als Familie gewinnen sollten, wäre das richtig cool, da das Erzgebirge meine Heimat ist und auch nicht soooo weit von unserem Wohnort entfernt ist.

  38. Wooow wie toll, Dankeschön für diese tolle Chance
    Das wäre ein traumhafter Gewinn, darüber würde sich meine kleine Familie sehr freuen .

    Jetzt heißt es gaaaanz doll Däumchen drücken.

    Viele herzliche Grüße

  39. Die schönsten Auszeiten sind für mich zusammen mit meinem Mann und unserem Jonas. Ich geniesse es total mit ihnen was zu erleben. Egal, ob bei einer tollen Radtour, beim Wandern in den Bergen, im Schwimmbad, oder bei einen unserer Trips in einen Freizeitpark. Wir sind einfach ein gutes Team 🙂 . Vielleicht findet uns ja die Glücksfee und wir dürfen in ein neues Abenteuer starten.

  40. Hallo,
    Wow, was für ein toller Bericht und die Bilder. Da bekommt man ja richtig Auszeit-Fernweh <3
    Am liebsten fahren wir an die See. Egal ob 1 Tag oder mehrer, dass ist halt wirklich erholsames Kontrastprogramm zu Berlin.

    Wenn ich dort Wellness machen kann, ist das wie ein 6er im Lotto für mich.

    Liebe Grüße,
    Amelie und Noemi (die Kids) &Janine (Mama)

  41. Meine Auszeit verbringe ich gerne in der Heimat, bei der Familie. Die Reise wurde ich meiner Cousine mit ihren zwei Kindern zukommen lassen. Die haben sich eher so ne Auszeit verdient als ich

  42. Hallo. Erstmal was für ein tolles Bericht. Gerne werde ich mit meinem Mann sprechen, unseren nächsten Urlaub dort zu verbringen:)

    Wir verbringen unserer Auszeit am liebsten alle zu 5. zusammen mit Oma und Opa dabei in der Natur. Da wir unter der Woche nicht so viele Zeit für unsere kleine Bienchen haben, versuchen wir Paar Mal im Jahr fürs Wochenende in der Natur uns gemeinsam amüsieren und tolle Momente zusammen schnappen :D. Wenn auch die Großelteren dazu kommen, ist auch fantastisch, weil ich mit dem Mann ins Kino gehen kann oder spazieren. Wir können uns in Ruhe entspannen.
    Meistens sind haben wir immer 1-2Nächten in Jugendherbergen verbracht in ganz Deutschland.

    Lieben Dank für die tolle Verlosung. Ich drücke uns ganz fest die Daumen:)
    Ein Foto schicke ich gleich per e-mail 😀

    Liebe Grüße

  43. Auszeit ist für mich, wenn es unser Schichtdienst (Mama & Papa arbeiten beide in der Pflege) gemeinsame FamilienZeit ermöglicht. Dann sind wir gerne mit unseren Kids unterwegs (Spielplatz, Schwimmen, Freizeitpark) oder kuscheln uns bei Schmuddelwetter zusammen auf die Couch! Wir genießen einfach jeden Moment. ‍‍‍

  44. Kleine Auszeiten verbringe ich lächelnd mit einem Stück Schokolade auf der Zunge und meine Liebsten in den Armen (das ließe sich aber im Elldus Resort sicherlich auch einrichten).

  45. Liebe Familie punch Family, mit Freuden habe ich den tollen Artikel gelesen! Und das Gewinnspiel ist ein echter Knaller! Meine Auszeit verbringe ich immer anders, je nachdem, ob ich 5 Minuten oder ein paar Tage für mich habe einfach auf der Terrasse bis hin zu Kurztrips in unser Ferienbungalow. Auszeit mit meiner Tochter ist natürlich auch schön, deswegen drücke ich mir fest die Daumen für den Gewinn 🙂 Liebe Grüße aus der Nordheide!

  46. Ich genieße meine Auszeit am liebsten spontan und nach Laune. Ich verreise gerne, denn zu Hause fällt mir immer so viel ein, was zu tun ist. Und selbst wenn ich mal einen auf Faulenzer machen möchte, wird es mir irgendwann langweilig und ich finde etwas was doch schon “soooooo lange” erledigen wollte.
    Also egal wohin, hauptsache weg!

  47. Mit Freuden verbringen wir gerne eine aktive Auszeit – wir wandern dann gerne auf neuen Pfaden und erkunden damit auch unsere nähere Heimat – manchmal braucht es keine lange Anfahrt für Urlaubsfeeling und Entdeckertouren 😉 Und gemeinsam macht das uns großen Spaß!

  48. Am Liebsten verbringen wir unsere Auszeit zusammen, etwas entfernt von zuhause auf einem Wochenend- oder Kurztrip in einem Kinder- und Familienhotel. So kann nicht nur unser Junge toben, spielen und neue Freunde finden, auch wir können alle 4 gerade sein lassen und müssen uns um nichts kümmern, können durchatmen und abschalten.

  49. Am liebsten verbringen wir unsere gemeinsame Familienauszeit an der Nordsee. Dort können wir Kräfte tanken und entschleunigen. Ich liebe die Wellen, den Wind und die Weite, den Sand zwischen den Zehen, das Salz auf der Haut und die Sonnenstrahlen, die an der Nase kitzeln… und meine Kinder lieben das Wattenmeer und das Matschen im Schlick.
    Vielen Dank für den tollen Bericht und die schöne Beschreibung! Das klingt wirklich nach einem gelungenen Urlaub, nach Erholung und viel Spaß. Danke auch für die liebe Gewinnchance. Leider waren wir noch nie in einem Hotel und nicht nur die Kinder würden sich riesig über eine Auszeit vom Alltag freuen.

  50. Liebe Olga …. Auszeit ist ja immer relativ …. sehr gerne sind das bei uns auch Zeiten zu zweit oder auch mal allein ….
    Ein Kaffee ☕️ ein Wannenbad
    Terrasse oder Balkon genießen
    Waldspaziergang Wellness oder schön essen gehen …. da gibt es einige Möglichkeiten
    Wir genießen aber auch unsere 3-5 Enkelkids

    Versuche sehr gern mein Glück

  51. Am liebsten verbringe ich die Auszeit mit meiner Familie mit einfachen gemütlichen Tagen zuhause oder bei Ausflügen ob Schwimmbad oder Freizeitparks Hauptsache die kleinen sind glücklich

  52. Meine Auszeit verbringe ich am liebsten mit meinem Schatz und unserer Tochter an einem Ort wo man die Seele baumeln lassen kann. Am liebsten in einer Therme. Zeit zu 3. Ist bei uns leider Mangelware deswegen würden wir uns besonders über die Auszeit freuen

  53. Ich verbringe meine Auszeit gerne zusammen mit meiner Familie, wir gehen z.B im Wald spazieren um den Trubel zu entfliehen.. dies entschleunigt uns von ganzen geschehen

  54. Wir haben seit diesem Sommer einen kleinen Garten direkt am Häuschen, so dass unsere Große einfach raus kann zum Spielen oder Trampolin springen. So konnte auch ich ab und zu eine kleine Auszeit genießen und einfach in der Sonne sitzen.
    Größere Auszeiten verbringen wir gerne am Stausee, der etwa eine halbe Stunde entfernt liegt.
    Jetzt ist allerdings wieder alles anders, da wir eine kleine Neugeborene hier haben … da sind die Auszeiten erst mal rar.

  55. Hallo Olga ,
    Auszeit bedeutet für uns gemeinsame Zeit zu verbringen ob mit dem Partner beim Wellness oder mit der Familie den Kindern auf einen Spielplatz zu gehen , und morgens einfach mal ein paar Minuten länger liegen bleiben mit kuscheleinheiten und den gemeinsamen Tag besprechen. Liebe Grüße und alles gute für dich und deiner Familie. Sehr schöner Beitrag .

  56. Eine Auszeit ist schon was Besonderes. Zum einen gern auch mal ein WE mit Freundinen, zum anderen aber auch die Zeit zusammen als Familie. Da ist das wo gar nicht so ausschlaggebend. Wichtiger finde ich die gemeinsame Zeit, gemeinsame Planung und gemeinsame Unternehmungen. Es sollte für alle mal was dabei sein, Aktion-Zeit für die Kinder, aber auch Ruhe und Entspannung für die Eltern. Es sollte sich wirklich jeder wohl fühlen. Als Mama finde ich es natürlich auch toll, wenn man zusammen essen geht und ich mich auch an den gedeckten Tisch setzen kann.

  57. Mein Freund, unsere Tochter und ich verbringen unsere Auszeit am liebsten bei Ausflügen z.b bei Spaziergängen, Besuch im Tierpark oder im Garten etc. Gern machen wir aber auch Kurzurlaube – 2,3 Tage durchatmen und es fällt einem gleich alles wieder etwas leichter. 🙂

  58. Liebe Olga,
    Da mein Mann viel auf Monatge ist, verbringen wir unsere kostbare Zeit zusammen, am liebsten draußen mit unseren beiden Mädels 2 und 1 Jahr alt.
    Meist auf Spielsplätzen oder in Parks, wo es viel zu spielen und zu entdecken gibt.

    Lg. Alexandra

  59. Hallo ihr Lieben,
    Erstmal ganz toller Beitrag zum Elldus Resort! Richtig klasse und so ausführlich..
    Wir verbringen unsere Familienauszeit am liebsten in der Natur mit gemeinsamen Aktivitäten wie Radeln, spazieren, schwimmen usw. und natürlich gemeinsame Urlaube..
    Der Gewinn wäre einfach nur mega Klasse!
    Viele Grüße
    Nadine

  60. Wow, das hört sich ja richtig klasse an! Wir würden uns riesig freuen eine Auszeit im tollen Elldus Resort zu verbringen!

    Unsere liebste Auszeit ist eine schöne Wanderung in den Bergen. Die Ruhe und Aussicht (ok, mittlerweile suchen wir meist Touren mit Wasser oder Spielmöglichkeiten für die Kids, da ist es dann nicht ganz so ruhig) geben uns immer wieder Kraft für den Alltag.

  61. Ich verbringe meine Auszeit am liebsten in den Bergen. Das Gefühl von unendlicher Freiheit und Ruhe genießen, Kraft tanken und wieder voll aufgeladen in den Alltag starten

  62. Eine richtige Auszeit verbringe ich gerne mit meiner Familie in ruhiger, naturbelassener Umgebung, z. B. im Wald beim Kastaniensammeln, im Stadtpark oder am Badesee.
    Eine “kleine” Auszeit gönne ich mir oft schon bei ner Tasse Kaffee, während mein Sohn seinen Mittagsschlaf hält.

  63. Auszeit kann für uns ganz viel sein, Angefangen vom Kurzurlaub, Ausflug in einen Park oder einfach nur zusammen backen oder was zusammen spielen. Hab auch auf Facebook teilgenommen. Danke für den schönen Bericht und die tollen Bilder

  64. !!!Auszeit !!!
    Wir haben unsere Auszeit vor ein paar Tagen bei Euch im Elldus Resort verbracht . Wir fanden es sehr schön bei Euch . Die Kinder waren total begeistert von eurem Kinder Spa Bereich , von der Fipswelt ( Spielzimmer) und natürlich auch das sie Fips persönlich kennenlernen durften. Da unsere zwei Mäuse sehr traurig waren das unser Urlaub so schnell wieder vorbei war ,würde wir uns sehr freuen wenn wir das Gewinnspiel gewinnen würden . Und so unsere Kinder nochmal mit einem Aufenthalt bei euch , Glück zu machen. LG Susi

  65. ich nehme am liebsten eine Auszeit im Wasser . Früher als nicht Mami war ich stundenlang Baden . Heutzutage ist es ein Highlight alleine Baden zu können ohne malseife und Spielzeug . Darum genieße ich es doppelt so sehr wenn ich mal ein paar Minuten alleine bei Kerzenschein und einem schönen Getränk ein heißes Bad genießen kann 🙂 Einfach mal die Stille , Wärme und das Gefühl der absoluten Entspannung und Auszeit .

    Auszeit von all dem Stress der einen jeden Tag begleitet , Auszeit von all den gefanken was noch alles erledigt werden muss auch eine kurze Auszeit vom mamisein. Dieser Moment gehört nur mir allein 🙂

    Wir würden uns sehr über diese Auszeit freuen . Es wäre die erste richtige Auszeit zu viert mit unseren Töchtern Mariella 3 und Charlotte 1

  66. Auszeit ist für uns all die Zeit mit der Familie ohne Stress und Zeitdruck . Gerne verbringen wir diese gemeinsame Zeit mit Waldspaziergängen oder gehen sehr gerne Schwimmen.
    Hauptsache man ist zusammen und kann versuchen den Alltagsstress hinter sich zu lassen

  67. Unsere Auszeit verbringen wir am liebsten im Urlaub am Strand mit viel Sonne.
    Da das ja leider nicht das ganze Jahr geht, nehmen wir uns kleine Auszeiten beim Eis essen oder einen schönen Zoobesuch.

  68. Ich verbringe meine Auszeit am liebsten mit meinen Kindern und meinem Mann! Familienzeit ist die schönste Zeit! Dabei ist es gleich ob wir draußen – wie jetzt im Herbst spazieren gehen u Kastanien und Eicheln u Blätter – sammeln oder daheim die Holzeisenbahn zusammen aufbauen, die dann durch die ganze Wohnung fährt.

  69. Ein wunderschöner Bericht über ein sensationelles Resort. Wir hatten dort schon sechs AUSZEITEN und haben vor, mehr davon zu nehmen. Leider kann ich mir als Selbstständige nicht so oft eine AUSZEIT nehmen, wie ich gern möchte. Aber am liebsten nehmen wir unsere AUSZEIT im Elldus Resort – schon zu Zeiten, als es noch Ferienpark Oberwiesental hieß … Jede AUSZEIT ist mir herzlich willkommen. Und im Moment – wenn ich den Kommentar zu ende geschrieben habe – nehme ich mir eine AUSZEIT auf der Couch … 😉

  70. Unsere liebste Auszeit genießen wir mit den Kids in den wunderschönen Bergen! Diese atemberaubende Natur dort gibt einem das Gefühl purer Erholung!

  71. Die liebste Auszeit ist mit meinem Sohn und meinem Mann einen schönen Tag in der Natur zu geniessen und die Seele baumeln lassen. Wir würden uns sehr freuen das Elldus Resort kennenzulernen und hier eine Auszeit zu geniessen.

  72. Wir geniessen unsere Auszeiten gern bei Familien-Wochenendtrips in die Natur oder in Freizeitparks. In meiner Heimat Sachsen gibt es noch soooo viel zu zeigen und zu entdecken. Ich lebe mit meinem Mann und meinen Kids in Bayern alle sind begeistert, wie wunderschön mein Heimatbundesland ist.

  73. Ich verbringe meine Auszeit mit meinen Liebsten ( Tochter & Mann ).
    Die gemeinsame Zeit zusammen genießen wir immer sehr.
    Wir würden uns über ein paar Tage Auszeit freuen.
    LG Madlen

  74. Einen wunderschönen guten Morgen <3

    Ein ganz ganz toller Bericht über das Resort . Ich kannte es bis dahin nicht und bin total begeistert.

    Ich würde es mit meiner Familie wahnsinnig gerne kennen lernen .

    Ich verbringe am liebsten eine Auszeit mit meinen 2 Jungs Moritz , Jonas und meinem Mann zusammen im Urlaub am Meer aber da es nicht jedes Jahr geht , machen wir und Zuhause auch schöne Auszeiten 🙂
    Denn die gemeinsame Zeit mit der Familie finde ich so wichtig , schön und unersetzlich .

    Wir gehen viel im Wald spazieren , sammeln Naturmaterialien mit denen wir etwas basteln ,kuscheln auf dem Sofa , gehen auf dem Spielplatz , hören Musik , schauen uns Fotos an oder wir machen uns einfach eine Quarkmaske 🙂

    Mir und meinen 2 Jungs fällt eigentlich immer etwas ein 🙂 gerne schicke ich ein Foto <3

    Liebe Grüße aus dem Altmühltal und einen schönen Feiertag

    Julia Herrmann

  75. Am allerliebsten verbringe ich meine Auszeit mit meinem Mann, unserem Sohn und all unseren Tieren bei uns zu Hause im Garten. Hier hab ich alles, was ich zum glücklich sein und entspannen brauche. <3

  76. Hallo, ich habe soeben alles gelikt – Facebook und Instragram
    Auf Facebook sogar ein Foto noch zusätzlich gepostet. Wäre echt super für meine Familie
    Wir entspannen am liebsten an einem See – zu dritt – gemeinsam die Zeit genießen oder auch in den Bergen – zB Sommerrodelbahn, Rutschbahnpark etc. Hauptsache genießen!

  77. Meine kleinen Auszeiten sind im kleinen Cafe um die Ecke, die Kinder spielen auf dem Spielplatz daneben und ich sitze in der Sonne und tue einfach mal nichts.

  78. Ich genieße meine Auszeit am liebsten mit meiner Familie, egal ob am See im Wald oder wo auch immer. Hauptsache wir verbringen unsere Zeit gemeinsam.

  79. Ich genieße meine Auszeit am liebsten mit der ganzen Familie. Wir wandern sehr viel, aber auch Ausflüge an einen See machen uns Freude!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.